Coaching

Wann hatten Sie das letzte Mal das Funkeln in den Augen, als Sie gearbeitet haben? Wenn wir lieben, was wir tun, wenn wir die Resonanz unseres Handelns spüren, dann ist unsere Tätigkeit bedeutsam und erfüllt uns mit Zufriedenheit.Die zunehmende Komplexität der Arbeitszusammenhänge, die sich verändernden Anforderungen an MitarbeiterInnen laden ein, Coaching zu entdecken und zu nutzen. Coaching ist eine wirkungsvolle Methode, Kompetenzen und Fähigkeiten gezielt zu fördern und bei schwierigen Situationen zu unterstützen, so dass neue Aufgaben erfolgreich gemeistert werden können.Coaching ist ein interaktiver, personenzentrierter Beratungs- und Begleitprozess, der berufliche und private Inhalte umfassen kann. Im geschützten Rahmen des Coachings ist Raum für Reflexion, Experimente und Feedback. Ich schaffe diesen Raum durch eine wertschätzende, respektvolle und ressourcenorientierte Haltung dem Coachee gegenüber. Gemeinsam werden eigene Lösungsvorschläge angeregt und entwickelt.Hier einige weitere Aspekte, was Coaching sein kann:
  • Unterstützung
  • Hilfe Probleme zu zu lösen
  • Begleitung
  • Reflexionsraum
  • Hilfe den Blick / die Perspektive zu verändern
  • hat manchmal Trainings-Anteile
  • ist Hilfe zur Selbsthilfe und darauf angelegt, unabhängig zu machen
  • ist Entlastung
  • zielt auf die Förderung von Selbstreflexion und - wahrnehmung, Bewusstsein und Verantwortung
  • Veränderung geschieht, wenn jemand wird, was er ist, nicht wenn er versucht, etwas zu werden, das er nicht ist. Veränderung kann man nicht erzwingen, aber sie findet statt, wenn man sich die Zeit nimmt und die Mühe macht, sich voll und ganz auf sein gegenwärtiges Sein einzulassen
  • ist eine 1:1 Beratungsform
  • ist individuell (kein Produkt ab Stange)
  • ist eine Form von Prozessberatung
  • ist zielorientiert und "ergebnisoffen"
  • ist freiwillig und selbstgewählt
  • Die Verantwortung für die Umsetzung von Ideen oder Veränderungen liegt beim Coachee
  • ist transparent was Methoden angeht
  • ist vertraulich
  • findet in mehreren Sitzungen statt und ist zeitlich begrenzt.
  • ist eine vorübergehende persönliche und professionelle Beziehung.
 
Wer Menschen motivieren will und Leistung fordert, muss Sinnmöglichkeiten bieten.
Viktor Frankl